Nur mit der Fahrschule Bauer in 2 Wochen zum Führerschein

Jetzt informieren

BUS-Klassen

Anmerkung zu den BUS-Klassen:

Kraftfahrzeuge der Klasse D oder D1 bedürfen einer Zusatzqualifikation nach Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz (BKrFQG), wenn der Führerschein nicht zu rein privaten Zwecken benutzt wird. Lesen Sie bitte hier weiter

Klasse D

Fahrzeugart Große Busse

Kraftfahrzeuge – ausgenommen Krafträder – zur Personenbeförderung mit mehr als 9 Sitzplätzen. Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg dürfen mitgeführt werden.

Mindestalter: 24 Jahre
23 Jahre nach beschleunigter Grundqualifikation.
21 Jahre nach erfolgter Grundqualifikation (umfangreiche Prüfung bei der IHK) oder nach beschleunigter Grundqualifikation (dann auf Linienverkehr bis 50 Kilometer Linienlänge beschränkt).
20  Jahre  während  oder  nach  Abschluss  der  Berufsausbildung  zum  Berufskraftfahrer oder Fachkraft im Fahrbetrieb.
18  Jahre  während  oder  nach  Abschluss  der  Berufsausbildung  zum  Berufkraftfahrer oder Fachkraft im Fahrbetrieb, auf Linienverkehr bis 50 Kilometer Linienlänge beschränkt.

Außerdem muss der Bewerber seit mindestens einem Jahr die Fahrerlaubnis Klasse B besitzen. Von der Fahrerlaubnis darf nur bei Fahrten in Deutschland Gebrauch gemacht werden, wenn diese im Rahmen der Berufsausbildung stattfinden.


Geltungsdauer: befristet auf 5 Jahre
Vorbesitz erforderlich: Ja, Klasse B
Beinhaltet Klasse: D1
Benötigte Unterlagen:

  • Ärztliches Zeugnis
  • Augenärztliches Zeugnis/Gutachten
  • MPU (außer D1 für rein private Zwecke) und
  • ein polizeiliches Führungszeugnis.

Preise Bei Fahrerlaubnis-Vorbesitz C über 2 Jahre Bei Fahrerlaubnis-Vorbesitz C bis 2 Jahre Bei Fahrerlaubnis-Vorbesitz D1 Bei Fahrerlaubnis-Vorbesitz C1 über 2 Jahre Bei Fahrerlaubnis-Vorbesitz C1 bis 2 Jahre Bei Fahrerlaubnis-Vorbesitz B über2 Jahre Bei Fahrerlaubnis-Vorbesitz B bis 2 Jahre

Lehrgangsdauer

2 Wochen

3 Wochen

3 Wochen

3 Wochen

4 Wochen

3 Wochen

4 Wochen

Grundbetrag inkl. Lehrmittel

465 €

465 €

465 €

555 €

555 €

690 €

690 €

Unterweisung am Fzg.

40 €

40 €

40 €

40 €

40 €

40 €

40 €

Fahrstunden

(7) 100 €

(14) 100 €

(20) 100 €

(33) 100 €

(45) 100 €

(33) 100 €

(45) 100 €

Überlandstunden

(8) 100 €

(16) 100 €

(5) 100 €

(12) 100 €

(22) 100 €

(12) 100 €

(22) 100 €

Autobahnstunden

(4) 100 €

(8) 100 €

(5) 100 €

(8) 100 €

(14) 100 €

(8) 100 €

(14) 100 €

Nachtstunden

(3) 120 €

(6) 120 €

(5) 120 €

(5) 120 €

(8) 120 €

(5) 120 €

(8) 120 €

Vorstellung zur Theorie-Prüfung

50 €

50 €

50 €

50 €

50 €

50 €

50 €

Vorstellung zur Praxis-Prüfung

170 €

170 €

170 €

170 €

170 €

170 €

170 €

Unterrichtseinheiten á 45 Minuten
Iin Klammern die gesetzliche Mindestzahl der Stunden

Alle Preise sind von der Mehrwertsteuer aufgrund beruflicher Aus- bzw. Weiterbildung nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG befreit.


Klasse DE

Fahrzeugart: Große Busse mit Anhänger über 750 kg zG

Kombinationen aus Kraftfahrzeugen der Klasse D und Anhängern mit mehr als 750 kg zulässiger Gesamtmasse.

Mindestalter: 24 Jahre
23 Jahre nach beschleunigter Grundqualifikation.
21 Jahre nach erfolgter Grundqualifikation (umfangreiche Prüfung bei der IHK) oder nach beschleunigter Grundqualifikation (dann auf Linienverkehr bis 50 Kilometer Linienlänge beschränkt). 20  Jahre  während  oder  nach  Abschluss  der  Berufsausbildung  zum  Berufskraftfahrer oder Fachkraft im Fahrbetrieb. 18  Jahre  während  oder  nach  Abschluss  der  Berufsausbildung  zum  Berufkraftfahrer oder Fachkraft im Fahrbetrieb, auf Linienverkehr bis 50 Kilometer Linienlänge beschränkt.

Außerdem muss der Bewerber seit mindestens einem Jahr die Fahrerlaubnis Klasse B besitzen. Von der Fahrerlaubnis darf nur bei Fahrten in Deutschland Gebrauch gemacht werden, wenn diese im Rahmen der Berufsausbildung stattfinden.

Geltungsdauer: befristet auf 5 Jahre
Vorbesitz erforderlich: Ja, Klasse D
Beinhaltet Klasse: D1E, BE; C1E bei Besitz von C1
Sehvermögen: Augenärztliches Zeugnis/Gutachten
Erste Hilfe: Erste-Hilfe-Kurs
Sonstige Unterlagen: Ärztliches Zeugnis

Preise D im Vorbesitz D im Parallelkurs

Lehrgangsdauer

1 Woche

1 Woche

Grundbetrag

50 €

Unterweisung am Fahrzeug

40 €

Fahrstunde á 45 Min.

Fahrstunde á 45 Min.

(4) 120 €

(4) 120 €

Überlandstunde á 45 Min.

(3) 120 €

(3) 120 €

Autobahnstunde á 45 Min.

(1) 120 €

(1) 120 €

Nachfahrstunde á 45 Min.

(1) 130 €

(1) 130 €

Vorstellung zur Praxisprüfung

195 €

195 €

In Klammern die gesetzliche Mindestzahl der Stunden.

Alle Preise sind von der Mehrwertsteuer aufgrund beruflicher Aus- bzw. Weiterbildung nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG befreit.


Klasse D1

Fahrzeugart: Busse bis 17 Sitzplätze mit Anhänger bis 750 kg zulässige Gesamtmasse

Preise Bei Fahrerlaubnis-Vorbesitz C über 2 Jahre Bei Fahrerlaubnis-Vorbesitz C bis 2 Jahre Bei Fahrerlaubnis-Vorbesitz B über2 Jahre Bei Fahrerlaubnis-Vorbesitz B bis 2 Jahre

Lehrgangsdauer

2 Wochen

3 Wochen

3 Wochen

4 Wochen

Grundbetrag inkl. Lehrmittel

375 €

375 €

510 €

510 €

Unterweisung am Fzg. á 45 Min.

40 €

40 €

40 €

40 €

Fahrstunden á 45 Min.

(6) 100 €

(8) 100 €

(16) 100 €

(41) 100 €

Überlandstunden á 45 Min.

(4) 100 €

(8) 100 €

(8) 100 €

(19) 100 €

Autobahnstunden á 45 Min.

(2) 100 €

(4) 100 €

(4) 100 €

(12) 100 €

Nachtstunden á 45 Min.

(2) 100 €

(4) 100 €

(4) 100 €

(7) 100 €

Vorstellung zur Theorie-Prüfung

50 €

50 €

50 €

50 €

Vorstellung zur Praxis-Prüfung

160 €

160 €

160 €

160 €

In Klammern die gesetzliche Mindestzahl der Stunden.

Alle Preise sind von der Mehrwertsteuer aufgrund beruflicher Aus- bzw. Weiterbildung nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG befreit.


Klasse D1E

Fahrzeugart: Busse bis 17 Sitzplätze mit Anhänger über 750 kg zG

Kombinationen aus Kraftfahrzeugen der Klasse D1 und Anhängern mit mehr als 750 kg zulässiger Gesamtmasse.
Die zulässige Gesamtmasse der Kombination darf nicht mehr als 12.000 kg betragen.
Auf dem Anhänger dürfen keine Personen befördert werden.

Mindestalter:  21
Bei Ausbildung zum Berufskraftfahrer 18 (nach vorheriger erfolgreicher medizinisch-psychologischer Untersuchung). Außerdem muss der Bewerber seit mindestens einem Jahr die Fahrerlaubnis Klasse B besitzen. Von der Fahrerlaubnis darf nur bei Fahrten in Deutschland Gebrauch gemacht werden, wenn diese im Rahmen der Berufsausbildung stattfinden.

Geltungsdauer: befristet auf 5 Jahre
Vorbesitz erforderlich: Ja, Klasse D1
Beinhaltet Klasse: BE; C1E bei Besitz von C1
Sehvermögen: Augenärztliches Zeugnis/Gutachten
Erste Hilfe: Erste-Hilfe-Kurs
Sonstige Unterlagen: Ärztliches Zeugnis

Preise D1 im Vorbesitz D1 im Parallelkurs

Lehrgangsdauer

1 Woche

1 Woche

Grundbetrag

50 €

Unterweisung am Fahrzeug

40 €

40 €

Fahrstunde á 45 Min.

(4) 100 €

(4) 100 €

Überlandstunde á 45 Min.

(3) 100 €

(3) 100 €

Autobahnstunde á 45 Min.

(1) 100 €

(1) 100 €

Nachfahrstunde á 45 Min.

(1) 100 €

(1) 100 €

Vorstellung zur Praxisprüfung

160 €

160 €

In Klammern die gesetzliche Mindestzahl der Stunden

Alle Preise sind von der Mehrwertsteuer aufgrund beruflicher Aus- bzw. Weiterbildung nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG befreit.